PB 68 - Natürlich Brot und Wein - Interview mit dem Buchautor Joachim Heyna über seinen Roman

Logo der Spezial-Folgen von Lutz Geißlers „Plötzlich Bäcker“-Podacst
Wie das Ahrtal-Drama über Brot und Wein über 16 Jahre reifen durfte.

Podigee Podcast Player anzeigen?

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Joachim Heyna ist im Hauptberuf Verwaltungsangestellter, schreibt aber in seiner Freizeit Literatur. Nach 16 Jahren Arbeit ist in diesem Jahr sein Roman "Natürlich Brot und Wein - Ein Ahrtaldrama" veröffentlicht worden. Ich habe das Buch gelesen und war sprachlich wie inhaltlich von der Dichte der Geschichte fasziniert. Deshalb habe ich den Autor gebeten, mir Frage und Antwort zur Entstehung und zu den Hintergründen des Plots zu stehen.

12. Dezember 2022
0 Kommentare

© 2009-2024 · ploetzblog.de von Lutz Geißler. Nutzung nur für private, nichtkommerzielle und nichtöffentliche Zwecke. Jede öffentliche und jede kommerzielle Nutzung (z. B. Bücher, Medienbeiträge, Social Media inkl. YouTube, TikTok & Co.), auch in Auszügen, muss zwingend mit dem Rechteinhaber abgestimmt werden.

Dieses Dokument ist ein Druck der folgenden Internetseite: https://www.ploetzblog.de/podcast/pb-68-natuerlich-brot-und-wein-interview-mit-dem-buchautor-joachim-heyna-ueber-seinen-roman/id=64ae9725e40550e4bb1d5145

Abgerufen am: 17. April 2024, 1:00 Uhr · © 2023, Lutz Geißler