Der Plötzblog im Feinschmecker-Magazin

(November-Ausgabe)

Auf Facebook hatte ich es schon angekündigt: Im FEINSCHMECKER, eines der führenden Gourmet-Magazine Deutschlands, ist unter der Überschrift „Food Lovers“ auch ein kleines Porträt über mich und meine Brotbackleidenschaft erschienen. Vor etlichen Wochen besuchte mich ein Fotograf und schoss tolle Fotos, die ich euch aber hier nicht zeigen kann, weil ich dafür pro Foto mehrere Hundert Euro Lizenzgebühren an den Verlag hätte zahlen müssen. Mein kleines Porträt, das von der Autorin protokollarisch in „ich“-Form niedergeschrieben wurde, darf ich euch aber als Scan in den Blog stellen. Viel Vergnügen damit.

"Der Plötzblog im Feinschmecker-Magazin" (November-Ausgabe, Quelle: DER FEINSCHMECKER)

Wer dennoch nicht auf eines der Fotos verzichten möchte, sollte sich die November-Ausgabe des Feinschmeckers leisten.